SMJ2019 Zuchwil
  • Home
  • 2. Kids-Cup in Wolfwil

Kunstturner-Vereinigung des Kantons Solothurn - KVKSO

2. Kids-Cup in Wolfwil

Share
phoca thumb l img 3493Der zweite Kids-Cup des Jahres ging dieses Jahr wieder in Wolfwil über die Bühne. Es nahmen 36 junge Turner aus dem ganzen Kanton bei diesem Kräftemessen mit. Bei den 8-Jährigen gewann Andrin Erdin vom gastgebenden Verein Wolfwil. Die Kategorie der 7-Jährigen gewann Severin Plüss vom TV Oberbuchsiten. Hekuran Dakaj (Biberist aktiv!) und Noah Bill (Gym Center Emme) standen bei den 6- und 5-Jährigen zuoberst auf dem Podest.


In der Alterskategorie 8 (AK8) gewann wie schon beim ersten Kids-Cup im März Andrin Erdin. Der Abstand verkleinerte sich jedoch auf dem Zweitplatzierten Jamie Frei (STV Langendorf), der sich um einige Punkte verbessern konnte. Im März noch auf Rang 4, reichte es Florian Binggeli (TV Steinenberg-Grasswil) dieses Mal aufs Podest.

Die AK7 war eng umkämpft zwischen Severin Plüss und Timofej Kudrins (TV Bellach). Severin gewann das Duell knapp. Das Beste ist aber, dass beide gegenüber dem ersten Kids-Cup ihr Punktekonto deutlich steigern konnten. Der dritte Platz ging an Thierry Däppen.

Hekuran Dakaj gewann die AK6 vor Nick Lüthi (STV Langendorf) und Lüscher Kian. Bei den Jüngsten, den 5-Jährigen, wurde Noah Bill zum Sieger gekürt. Das Podest vervollständigten Fabrice Mann (STV Langendorf) und Robin Mathys.

Es ist schön zu sehen, dass alle Turner in einem Jahr gute Fortschritte erzielen konnten und viel Freude beim Turnen zeigten. Wir gratulieren allen Teilnehmern und freuen uns, euch im 2018 wieder zu sehen!

Die KVKSO bedankt sich herzlich beim TV Wolfwil für die Durchführung des Kids-Cup!

zu den Fotos
zur Rangliste

Drucken E-Mail