• Home
  • Solothurn mit zwei Medaillen an den Testtagen

Kunstturner-Vereinigung des Kantons Solothurn - KVKSO

Solothurn mit zwei Medaillen an den Testtagen

Share
2017test1Gegen Ende des Jahres finden immer die Schweizerischen Testtage in Magglingen statt. Sie dienen der Standortbestimmung der verschiedenen Altersklassen und sind entscheidend für die Kaderbildung des kommenden Jahres. Deshalb ist es schön, viele junge Solothurner unter den vorderen Rängen zu sehen. Jan Guggisberg wird Dritter in der Alterskategorie 9 und Silas Fricker gewinnt den Wettkampf der 12-Jährigen.

2017test2Bei den Jüngsten, den Neunjährigen, geht es noch nicht um Kaderqualifikationen. Die Teilnahme an den ersten Testtagen ist für sie deshalb ein Luftschnappen. Für sie gilt es in einem Jahr ernst, wenn sie sich für das Jugendkader qualifizieren wollen. Unter den 51 Turnern waren zwölf Solothurner und sieben davon platzierten sich in der vorderen Ranglistenhälfte. Dieses sensationelle Zeugnis ist auf die gute Jugendarbeit der KVKSO zurückzuführen. Jan Guggisberg (TV Inkwil) wurde Dritter. Emanuele Maier (KV Solothurn) und Luan Mann (STV Langendorf) konnten die Plätze zehn und elf für sich beanspruchen.




In der Kategorie der Zehnjährigen startete einzig Mark Lüthi (STV Langendorf) im Solothurner Dress. Mit seinem elften Rang zeigte er, dass er zu den besten seines Alters gehört. In den gleichen Rängen bewegten sich Janik Mann (STV Langendorf) und Timi Bühlmann (TV Ebikon) in der AK11. Janik Mann konnte sich dabei gegenüber dem Vorjahr um sechs Ränge verbessern.Für das erfolgreichste Ergebnis aus Solothurner Sicht sorgte jedoch Silas Fricker (Biberist aktiv!) unter den zwölfjährigen Turner. Er konnte diese Kategorie mit einem schönen Vorsprung für sich entscheiden. Ian Staubitzer vom TV Inkwil wurde starker Siebter und Yanik Sulc (Biberist aktiv!) rangierte auf Platz 14.Die Testtage der älteren Turner (14- bis 17-Jährige) liefen ein wenig anders ab, als bei den Jüngeren. Die Jüngeren zeigen verschiedene, einzelne Elemente. Von den Älteren werden ganze Wettkampfübungen erwartet. Noah Bitterli (TV Oberbuchsiten) erreichte den 22. Rang.

Rangliste: Klick

Drucken E-Mail