• Home

Kunstturner-Vereinigung des Kantons Solothurn - KVKSO

Solothurner wieder stark am 2. Mittelländischen

Drei Siege für Solothurn
2017 mlm 8
Auf die MLN folgen die MLN - Auf einen erfolgreichen Wettkampf folgt ein weiterer erfolgreicher Wettkampf für Solothurn. In den Kategorien P3, P2 und P1U9 turnte der Sieger für den Kanton Solothurn. Silas Fricker setzte sich im Programm 3 wieder klar durch. Im P2 gewann Timi Bühlmann und der Beste im P1U9 war Jamie De Pellegrin.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

MLK - Vorbericht

Kunstturnen vom Feinsten in Biberist zu bestaunen

2017 MLK LogoWährend des Wochenendes vom 20. und 21. Mai geht in Biberist die Post ab. Bei den Mittelländischen Kunstturnertage (kurz: MLK) stehen Kunstturner aus der ganzen Schweiz und aus allen Altersklassen im Einsatz. Dieser Wettkampf wird für die Kaderqualifikation des Folgejahres gewertet und lockt deshalb die Besten an. Das Highlight ist der Wettkampf des P6 am Samstagabend.

Um 19:30 Uhr startet der Wettkampf der Elite, wo sich Nationalkaderturner mit den aufstrebenden Talenten aus der ganzen Schweiz messen. Da für die Kaderqualifikationen fürs 2018 dieser Wettkampf in das Selektionsverfahren der Nationaltrainer einfliesst, werden die Turner ihr volles Programm wie an einer Schweizermeisterschaft präsentieren. Für einige Turner kommt noch ein weiterer wichtiger Faktor hinzu - sie wollen sich für die Universiade in Taipei von kommendem August empfehlen.

Die Wettkämpfe beginnen schon um acht, wenn die jungen Talente um die Medaillen turnen. Das Niveau des Turnens ist in den letzten Jahren enorm gestiegen, weshalb die sieben bis 16-jährigen schon viele Schwierigkeiten zeigen und spannende Wettkämpfe bieten. Der Wettkampf in Biberist ist der Abschluss einer Dreier-Serie von Wettkämpfen im Mittelland. Nach dem Wettkampf in Biberist stehen deshalb auch die Sieger des Mittelland-Cups fest.

Für den Anlass haben sich die Kunstturnervereinigung und Biberist aktiv! zusammengeschlossen. Deren Mitglieder sorgen an den zwei Tagen für das Wohl der Turner und der Gäste und bieten eine umfangreiche Festwirtschaft an. Gestärkt lässt es sich besser anfeuern und die Stars von Heute und Morgen bestaunen.

------>  Wettkampf-Seite

Die KVKSO, Biberist aktiv! und die teilnehmenden Athleten freuen sich auf zahlreiche Besucher!

Drucken E-Mail

Solothurner Dominanz bei den Nachwuchsmeisterschaften

In 4 von 6 Kategorien turnte der Sieger in Solothurner Farben

dsc 0210Auch wenn bei den Europameisterschaften in Rumänien die Besten bestaunt werden konnten, darf man die Stars von zukünftigen EMs nicht vergessen. So starteten 191 Turner bei den Mittelländischen Nachwuchsmeisterschaften in Kerns OW – darunter 30 Solothurner. Die Solothurner Riege war sehr erfolgreich und gewann in vier von den sechs angebotenen Kategorien die Goldmedaille. Silas Fricker (P3), Timi Bühlmann (P2), Mark Lüthi (P1) und Roman Tosato (P1 U9) führen damit gleichzeitig die Serie der drei Mittelländischen Wettkämpfen an.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Nachwuchswettkampf


2017 testwettkampf sonkl gruppeSchon mehrere Jahre dient dieser Wettkampf in familiärer Atmosphäre als Saisonauftakt und zugleich Standort- bestimmung. Auch dieses Mal wurde durch das Team von Rolf Müller dieser Anlass liebevoll vorbereitet und durchgeführt. Es gab Medaillen für alle teilnehmenden Turner und durch die große Anzahl der wertenden Karis konnte das Teilnehmerfeld an allen Geräten zugleich turnen, was den Ablauf zügig gestaltete. Dafür allen beteiligten Trainern, Funktionären und Kampfrichtern herzlichen Dank.

11-Jahre Jubiläum der Raiffeisenhalle in Solothurn

Feier mit Kids-Cup, Handstandsponsorenlauf und Schauturnen

dsc 6582 Schon 11 Jahre ist es her, seit die Kunstturner in Solothurn neben dem CIS ihr Zuhause in der Raiffeisenhalle bezogen. Die Kunstturner-vereingung feierte dieses Ereignis am vergangenen Samstag mit drei Events in der Turnhalle. Zuerst standen die Kleinsten beim Kids-Cup im Einsatz. Bei einem Schau-turnen zeigten die älteren Turner Teile aus ihren Wettkampf-übungen. Und zum Schluss mussten die Turner beim HaSpoLa möglichst viele Meter
im Handstand zurücklegen.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Stöckli am Austrian Team Open in Linz

2017 AustriaCup Team klein
Am vergangenen Wochenende startete Tobias Stöckli (TV Aeschi) mit dem Team Schweiz beim Austrian Team Open in Linz. Die Mannschaft mit Tobias, Marco Pfyl, Andreas Gribi und Moreno Kratter gewann die Bronzemedaille hinter den zwei Teams aus Italien. Tobias turnte an fünf Geräten und darf auf einen gelungenen Saisonstart blicken.

Tobias war der Startturner am ersten Gerät, dem Sprung. Während des Einturnens verspürte er Schmerzen im Rücken, die er aber wegstecken konnte und zeigte in der Folge einen sauberen Kasamatsu. Am Barren vergab Tobias mit einem Zwischenschwung nach dem Healy einige Zehntelspunkte. Am Reck startete er nicht, dafür gelang ihm am Boden eine Übung nach Mass.

Weiterlesen

Drucken E-Mail