Ihr Kind will turnen?

Spass an der Bewegung

Ist Ihr Kind voller Energie und Bewegungsdrang? Dann ist Kids-Gym genau das Richtige. Knaben von fünf bis sieben Jahren sind herzlich zu einem unverbindlichen Turnhallenbesuch oder Schnuppertraining eingeladen.

Angebote und Kontaktpersonen im Verbandsgebiet finden Sie >> hier <<



Offen für alle

Unabhängig vom Talent und der späteren Laufbahn lernt Ihr Kind unter professioneller Aufsicht auf eine spielerische Art den Turnsport kennen. Dabei steht der Spass an der Bewegung im Vordergrund. Die Trainings orientieren sich an den sechs Grundbedürfnissen der Kinder: Laufen, Hüpfen, Hangen, Klettern, Drehen/ Rollen und Balancieren. Geübt wird je nach Verein ein- bis zweimal pro Woche, wobei die Trainings eine bis zwei Stunden dauern.



Vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten

Kinder wollen sich messen und Wettkämpfe austragen! Deshalb führt die KVKSO zwei- bis dreimal pro Jahr einen Kids-Cup durch. Das Wettkampfprogramm des Kids-Cup sieht Grundlagenelemente aus den Bereichen Kraft, Beweglichkeit und Koordination vor. Der Kids-Cup dient auch als Talentsichtung. So werden ab 7 Jahren die erfolgreichsten Kids-Cup Teilnehmer zu Probetrainings in der Fördergruppe der KVKSO (in der Raiffeisenhalle) eingeladen.
Kinder, die den Schritt in die Fördergruppe und das richtige Kunstturnen nicht schaffen, haben mit Kids-Gym optimale Voraussetzungen, um im Geräteturnen, im Trampolin, der Jugendriege oder in anderen Sportarten erfolgreich zu sein. Die KVKSO hilft in diesem Fall gerne die richtigen Kontakte herzustellen.


Strukturierte Nachwuchserfassung

Die KVKSO verfügt über ein Nachwuchserfassungskonzept, welches die wichtigsten Ziele und Grundsätze sowie die Erfassungsstruktur und -phasen festhält. Damit soll die Nachwuchserfassung nicht dem Zufallsprinzip überlassen werden, sondern gemäss klar festgelegten Strukturen erfolgen.

Die wichtigsten Informationen aus dem ab 1. Januar 2009 gültigen Konzept finden Sie >> hier <<

Drucken E-Mail