Cool and Clean

Was ist "cool and clean"?

Das Präventionsprogramm "cool and clean" setzt sich für fairen und sauberen Sport ein. Angesprochen sind 10 bis 20-jährige Jugendliche sowie Leitende, die in der Schweiz Sport treiben und bei Jugend + Sport registriert sind. Im Vordergrund des Programms stehen die Eigenverantwortung der Jugendlichen und die Vorbildfunktion von Erwachsenen (Spitzensportler, Trainer). Die Trägerschaft von "cool and clean" bilden Swiss Olympic, das Bundesamt für Sport sowie das Bundesamt für Gesundheit.

logo_2 Mehr zu "cool and clean" finden Sie auf den Webseiten >> hier <<
oder in dieser Präsentation zum Thema >> hier <<
{play}audio/Cool-and-Clean-Trailer.mp3{/play}


Die fünf Commitments (Verpflichtungen)
Im Zentrum von "cool and clean" stehen fünf Commitments, wobei "cool" für Zielerreichung, an die Spitze streben sowie Fairplay steht und "clean" für Leistung ohne Doping, Verzicht auf Tabak und Cannabis sowie massvollen Alkoholkonsum.

  • Ich will meine Ziele erreichen!
  • Ich verhalte mich fair!
  • Ich leiste ohne Doping!
  • Ich verzichte auf Tabak und Cannabis und trinke, wenn überhaupt, verantwortungsbewusst Alkohol!
  • Ich höre genau auf die Hinweise der Trainer, akzeptiere ihre Entscheide und verbessere meine Leistungen durch das Entwickeln von Eigeninitiative im Training. Dabei bleibe ich kameradschaftlich und fair gegenüber Trainingskollegen und Trainern!


Die Solothurner Kunstturner sind "cool and clean"
Für die Solothurner Kunstturner und insbesondere das RLZ Solothurn ist es eine Selbstverständlichkeit bei "cool and clean" mitzumachen und ein Teil der "cool and clean"-Community zu sein.

Mit verschiedenen Aktionen während dem Jahr (Vorträgen in Schulen, Auftritten an Wettkämpfen, Betrieb einer Cool-and-Clean-Bar, Fotoaktionen, Interviews mit Spitzenturnern, Spielturnieren etc.) bekennen sich die Solothurner Kunstturner und ihre Trainer zu fairem und sauberem Sport.

Ein gelungenes Filmprojekt zum Thema "cool and clean" finden Sie >> hier <<

"Coole" Poster zum Thema mit Statements der Turner finden Sie hier -> phoca_thumb_m_HPIM0299

 

Drucken E-Mail