Kunstturner-Vereinigung des Kantons Solothurn - KVKSO

Nachwuchswettkampf 2016

phoca thumb l dsc06814
In Solothurn trafen sich Nachwuchsturner zum ersten Wettkampf

Die KVKSO führt jährlich mit dem Nordwestschweizerischen Kunstturnzentrum Liestal den Nachwuchswettkampf für die Turner der Programme EP und P1 durch. Am Freitagabend fanden 33 Kunstturner den Weg nach Solothurn in die Raiffeisenhalle, um sich beim ersten Ernstkampf für die kommenden nationalen Wettkämpfe zu testen.



Um 17:00 Uhr begann das Aufwärmen für die jungen Turner. Die Raiffeisenhalle wurde für diesen Wettkampf von einer Trainings- in eine Wettkampfhalle umgebaut. Für manche Jungs war es das erste Mal überhaupt, dass sie einen Wettkampf bestritten und so waren ein paar schon sehr gespannt auf ihre ersten Wettkampfnoten.

Dann war es soweit. Pünktlich um 18:30 Uhr begann der Wettkampf. Es gab 6 Gruppen, die sich an die 6 Geräte verteilten. Die Jungs stellten sich zuerst brav vor die Kampfrichter und dann durfte einer nach dem anderen seine Übung vorzeigen. Dabei wurden sie von den Kampfrichtern genau unter die Lupe genommen und bewertet.

Auch unter den Kampfrichtern gab es Neulinge, die zum ersten Mal an einem Wettkampf ihren Stift ansetzten. Die Herausforderung war für die Wertungsrichter dabei, dass in diesem Wettkampf drei verschiedene Stufen gezeigt wurden, in denen die Anforderungen an die jungen Turner unterschiedlich sind.

In der höchsten Kategorie des Abends, dem P1, stellten sich insgesamt 10 Turner der Herausforderung. Die 9 und 10-jährigen Knaben zeigten schon wunderschöne Übungen und wurden dementsprechend mit guten Noten belohnt. Marvin Heinimann erreichte dabei über 80 Punkte und sicherte sich damit den Tagessieg. Ömer Dagdelen belegte den 2. Platz und Janik Mann vervollständigte das Podest.

Im P1 U9, in dem, wie der Name vermuten lässt, nur unter 9-jährige starten, werden im Gegensatz zum P1 ein paar Schwierigkeiten weniger verlangt. Auf dem ersten Rang platzierte sich Mark Lüthi. Gleich dahinter folgten Quentin Weber und Jens Hagert.
Im EP waren vorwiegend Turner mit Jahrgang 2008 am Start. Den Sieg sicherte sich Luan Mann, vor Emanuele Maier und Andrin Erdin.

Rangliste:  pdf Nachwuchswettkampf 08.04.2016 Solothurn

(777 KB)
Fotogalerie: Klick

Drucken