• Home

Kunstturner-Vereinigung des Kantons Solothurn - KVKSO

Aktuelle Information Corona (31.10.2020)

UPDATE 31.10.2020

Das Training findet wieder unter Einschränkungen statt.
Die Turner und deren Eltern werden per E-Mail informiert.
Zu den Trainingszeiten der Fördergruppen (P1U9, EP, Kids, Flizz, Krabbel): hier

Flizz-Gym wird wieder angeboten, jedoch nur Donnerstags von 14:15 bis 15:45.

Krabbel-Gym findet mit Beschränkungen wieder statt!
Beschränkung auf 14 erwachsene (Begleit-) Personen.

Montagsturnen ist nur für bisherige Abobesitzer geöffnet.
Die Turner werden per Mail benachrichtigt.


2020 10 11 maskenpflicht bag

Schutzkonzept
Download aktuelles Schutzkonzept:   pdf COVID 19 Umsetzungskonzept KVKSO Version 7 (71 KB)
Neuste Änderungen:
Limitierung der Anzahl Personen in der Halle auf 
  • 15 Personen (wenn Ü16 Turner dabei sind)
  • 30 Personen (wenn alle Turner U16)

Krabbel-Gym
Findet ab 2. November wieder statt

  • Teilnehmerzahl auf 14 erwachsene Personen beschränkt
  • Pro Familie ist nur eine Betreuungsperson erlaubt
  • Maskenpflicht (für die Betreuungspersonen)
  • Angabe der Kontaktdaten (Name, Vorname, Telefonnummer) ist obligatorisch
Weiter Informationen: Krabbel-Gym

Montagsturnen

  • Kontaktdaten (Name, Vorname, Telefonnummer) müssen beim Eintritt erfasst werden
  • Beim Betreten und Verlassen der Halle ist eine Gesichtsmaske zu tragen 
  • Aktive TurnerInnen können Maske während dem Training ablegen, wenn genügend Abstand eingehalten werden kann. Ansonsten muss auch beim Turnen eine Maske getragen werden.
  • Nur für bisherige Abonennten geöffnet und ist auf 15 Personen beschränkt.

Drucken E-Mail

Krabbel-Gym Infos

Bitte Hinweise und Informationen auf Startseite beachten!

Beachten Sie bitte, dass die Teilnehmerzahl auf 100 beschränkt ist.


Es ist nur eine Betreuungsperson pro Familie erlaubt.

Ab 14.10.:
Das Tragen von Masken ist für Begleitpersonen obligatorisch!


Aktuelle Durchführungsdaten: hier anschauen



Drucken E-Mail

Erweiterter Turnbetrieb kann starten

GrundsätzeCovid19Nachdem der Bund weitere Lockerungsmassnahmen beschlossen hat, konnten auch Swiss Olympic, der STV und die KVKSO ihre Schutzkonzepte überarbeiten. Basierend auf den fünf Grundsätzen, die auf dem Bild ersichtlich sind, können wir unser Training und unsere Angebote wieder wie folgt anbieten:
  • Alle RLZ- und Fördergruppe Athleten können nun wieder trainieren.
  • Das Kids-, Flizz- und Krabbel-Gym können wieder angeboten werden.
  • Das Montagsturnen für STV-Mitglieder ist wieder möglich.
Alle Trainings unterstehen dabei unserem Schutzkonzept:  pdf COVID 19 Umsetzungskonzept KVKSO (73 KB) (UPDATE 13.10.2020)

Wichtige weiterführende Informationen zu jedem Angebot:

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Trainingsbetrieb wird in reduziertem Ausmass wieder aufgenommen


Der Trainingsbeginn wird ab dem 11. Mai wieder aufgenommen.
Die neuen Lockerungen des Bundesrates erlauben den Sportbetrieb unter Auflagen.
Der STV hat nach den Vorgaben des Bundesamts für Sport (BASPO) und Swiss Olympic ein Schutzkonzept für die Sportart Kunstturnen erstellt.
Darauf basiert unser Umsetzungskonzept, mit dem wir den Trainingsbetrieb wieder aufnehmen können.

Downloads:
Schutzkonzept Kunstturnen
Umsetzungskonzept KVKSO


Drucken E-Mail