• Home

Kunstturner-Vereinigung des Kantons Solothurn - KVKSO

Die Weltmeisterschaft in der Wüste

Katar nahm sich der Aufgabe an, die 48. Weltmeisterschaften im Kunstturnen durchzuführen. Die besten Turner der Welt versammelten sich in Doha, um die beste Nation, den besten Mehrkämpfer und die besten Gerätespezialisten zu küren. Darunter auch Benjamin Gischard von Herzogenbuchsee. Das Schweizer Team zeigte erneut ihre Willensstärke und erkämpfte sich nach der knappen Finalqualifikation den starken sechsten Rang.

2018 WM Team mit Gischard reduziert

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Rumänische Meisterschaften als Abschluss des Trainingslagers

2018 TL Bukarest TeamFoto
Die Gruppen von Thomas Stüdeli und Nicusor Pascu verbrachten ein spannendes Lager in Bukarest, Rumänien. In der Heimat von Nicu konnten sie eine spannende Trainingswoche erleben. Dabei lernten sie auch Turnlegende Marian Dragulescu kennen!

Als Abschluss des Lagers turnte Noah Bitterli bei der Rumänischen Meisterschaft mit und unterstützte das Team CSM Lugoj. Sie belegten den sensationellen zweiten Rang!
Noah gelangen dabei vor allem zwei super Übungen am Barren und am Reck.

Rangliste, Fotos (Facebook)  und Barren-Video, Reck-Video (Youtube) erreichst du mit einem Klick!

Drucken E-Mail

Gold Lotto in Zuchwil

2018 10 GoldlottoAm Wochenende vom 20. und 21. Oktober 2018 findet im Personalrestaurant Scintilla in Zuchwil ein Gold - Lotto statt, welches die KVKSO mit Helfern unterstützt.

Sei auch dabei und sichere dir die Chance auf attraktive Goldpreise!! Mit deiner Teilnahme unterstützt du unsere jungen Kunstturner, denn ein grosser Teil des Erlöses kommt der KVKSO zu Gute!

Eckdaten:
  • Samstag, 20. Oktober, ab 16.00 Uhr,
    Spezial-Lotto (für 50 CHF mit so vielen Karten spielen wie man will)
  • Samstag, 20. Oktober, ab 19.30 Uhr
  • Sonntag, 21. Oktober, ab 14.00 Uhr
Anfahrt: Google Maps

Drucken E-Mail

Rückblick: Silas Fricker in Cottbus

2018 Cottbus Silas und NicuDie Juniorstrophy in Cottbus ist ein internationales Turnier in Cottbus bei dem sich Nachwuchstalente aus ganz Europa messen. Silas Fricker konnte dabei das erste Mal auf internationaler Bühne Luft schnuppern... und das mit Erfolg. Er konnte sich für die Finals am Barren und Reck qualifizieren, wo er die Ränge vier und sechs belegte. Herzliche Gratulation!

Nicu Pascu war ebenfalls am Wettkampf anwesend und vergab mit seinen geschulten Trainer- und Kampfricher-Augen faire Bewertungen an die europäischen Nachwuchsturner.

Ranglisten: Mehrkampf originalMehrkampf markiert
                   Gerätefinals original, Gerätefinals markiert

Drucken E-Mail

Gischard knapp am SM Mehrkampf Titel vorbei

Nur wenig fehlte für den Schweizermeistertitel im Mehrkampf für Benjamin Gischard. Pablo Brägger sammelte vier Hundertstelspunkte mehr und wird Schweizermeister. Neben der Silbrigen Mehrkampfmedaille gewinnt Gischard Gold am Sprung und Bronze an den Ringen. Dazu kommt der Sieg beim Duell, das am Sonntag stattfand.

Gischard 2018 1

Weiterlesen

Drucken E-Mail